Autovermietung Albufeira

Sparen Sie Zeit und Geld. Wir vergleichen die Angebote von Autovermietungen in Albufeira für Sie.

  • Kostenlose Stornierungen
  • Bestpreis-Garantie
  • 8000+ Abholorte
Stadt oder Flughafencode eingeben
Warum bei uns reservieren?
  • Kostenlose Stornierungen Bis zu 48 Stunden vor der geplanten Abholzeit
  • Bestpreis-Garantie Haben Sie einen besseren Preis gefunden? Teilen Sie uns dies mit und wir unterbreiten Ihnen ein besseres Angebot
  • 8000+ Abholorte Standorte rund um den Globus
Wir vergleichen alle bekannten Agenturen
Wir vergleichen alle bekannten Agenturen

Autovermietung Albufeira

  1. Home
  2. Autovermietung Portugal
  3. Autovermietung Albufeira
EasyTerra Autovermietung Albufeira ist ein unabhängiges Autovermietungs-Vergleichsportal. Unser System vergleicht die Preise von bekannten Autovermietungen, damit Sie als Kunde bei uns immer ein günstiges Mietauto reservieren können.

Standort-Information für Albufeira

Autovermietung Albufeira
Autovermietung Albufeira

Einführung

Albufeira war ursprünglich ein einfaches Fischernest, aber ist schnell herangewachsen zu einem der bekanntesten und beliebtesten touristischen Badeorten an der portugiesischen Algarveküste. Das Zentrum des Städtchens hat hübsche verwinkelte Gassen; am Rande des Zentrums befinden sich die neuen Hotels und Ferienwohnungen für die Urlauber, oder Überwinterungsgäste. In der Nähe des neu erbauten Hafens stehen moderne Häuser in grellbunten Farben. Die örtliche Bevölkerung nennt diesen Teil des Ortes dann auch ‘Legoland’.
Es ist empfehlenswert, Ihr Auto mehr im Hinterland zu parken. Hier finden Sie stimmungsvolle Dörfchen, wo nur wenige Touristen sind.

Bevölkerung

Seit dem wachsenden Tourismus in den sechziger Jahren, hat die Einwohnerzahl von Albufeira stark zugenommen. Das Städtchen hat jetzt gut 30.000 Einwohner, aber in den Sommermonaten wohnen hier weitaus mehr Menschen.

Lage

Albufeira liegt im äußersten Süden Portugals, in der Provinz Algarve am Atlantischen Ozean. Der Ort liegt ungefähr in der Mitte, zwischen Lagos (im Westen) und Faro (im Osten).

Wirtschaft

Ursprünglich war Albufeira ein Fischerdörfchen. Neben dem Fischfang trug auch der Obstanbau zum Einkommen der Bevölkerung bei. Vor allem getrocknetes Obst ist immer noch ein bekanntes Produkt aus dieser Region. Fisch und Obst spielen heute eher eine untergeordnete Rolle und der Tourismus wurde inzwischen die größte Einnahmequelle. Die Algarve zieht jährlich fünf Millionen Besucher aus dem Ausland; ein großer Teil geht nach Albufeira und Umgebung.

Flughäfen

Der Flughafen von Faro liegt etwa 35 Kilometer östlich von Albufeira. Viele Billigflieger fliegen aus Nordeuropa direkt nach Faro, wie Easyjet, Flybe und Air Berlin. Über die Küstenstraße EN125 ist man ungefähr in einer dreiviertel Stunde am Flughafen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Es gibt kein städtisches Busnetz in Albufeira. Busverbindungen mit anderen Orten der Algarve sind jedoch vorhanden, aber der Fahrplan ist nicht immer zuverlässig. Der Busdienst Serviço Transrápido verbindet Albufeira mit anderen Touristenorten. Langstreckenbusse nach zum Beispiel Lissabon, sind gut und preiswert und fahren meistens nach Plan.
Taxis sind in Albufeira reichlich vorhanden und nach europäischen Maßstäben nicht teuer.

Verkehrs- und Parksituation

Die Verkehrsstraßen an der Algarve wurden in den letzten Jahren sehr gut ausgebaut. Die neue Schnellstraße A22 verläuft von der spanischen Grenze zur westlichen Algarve. Diese Schnellstraße verläuft parallel zur EN125, die etwas südlicher verläuft. Auf dieser EN125 sollten Sie gut Acht geben. Bevor man die Straße nach links abbiegt, soll man erst nach rechts, um gut ausholen zu können. Ein Beispiel einer solchen Biegung gibt es am Eingang des Zoos Marina in der Nähe von Albufeira.

Die Streckenbeschilderung lässt manchmal zu wünschen übrig. So werden hin und wieder noch alte Strecken angegeben, obwohl eine neuere und bessere Route bereits vorhanden ist. Bevor Sie mit dem Autovermietung losfahren, ist die Anschaffung einer neuen Straßenkarte sehr empfehlenswert.

Weiterhin sollte man in Portugal unbedingt beachten, dass man sein Auto weit genug (18 Meter!) von einer Kreuzung abstellt und 15 Meter(!) von einer Bushaltestelle entfernt. Für die Missachtung gibt es Knöllchen. An der Algarve werden die Höchstgeschwindigkeiten übrigens auch streng kontrolliert. (120 km auf Schnellstraßen, 100 km auf Hauptverkehrsstraßen und 50 km in der geschlossenen Ortschaft, falls nicht anders angegeben.

In Albufeira geht man besser zu Fuß durch das Zentrum. Die Portugiesen denken darüber jedoch anders, wodurch der Verkehr sich ständig in den schmalen Straßen fest fährt. Am Rande des Zentrums gibt es mehrere Parkplätze.

Hotels

Als bekanntes Urlaubsziel, gibt es hier Hotels und Ferienwohnungen in Hülle und Fülle. In der Hochsaison sollte man das Hotelzimmer allerdings rechtzeitig reservieren.

Externe Quellen

Um mehr Informationen über Albufeira zu erhalten, bieten wir Ihnen, außer Suchen mit Google, die nachfolgenden Informationsquellen an:

Autovermietungs-Standorte in Albufeira

EasyTerra Autovermietung Albufeira vergleicht die Preise von Autovermietungen an den folgenden Standorten:

Wenn Sie nach einem Mietauto in Portugal suchen, aber in einer anderen Stadt als Albufeira, dann klicken Sie sich bitte durch zu der Autovermietung Portugal-Seite, wo Sie wählen können, in welcher Stadt in Portugal Sie ein Auto mieten möchten.