Kostenlose Rufnummer:
0800-002633
Autohuur Mulhouse Car rental Mulhouse Mietwagen Mulhouse Autohuur Mulhouse Biluthyrning Mulhouse Location de voitures Mulhouse Alquiler de coches Mulhouse Autonoleggio Mulhouse Billeje Mulhouse Bilutleie Mulhouse Autovuokraamo Mulhouse Aluguer de carros Mulhouse Wypożyczalnia samochodów Mulhouse Autovermietung Mulhouse Mietauto Mulhouse
Autovermietung Mulhouse

Autovermietung Mulhouse

Home > Autovermietung Frankreich

EasyTerra Autovermietung Mulhouse ist ein unabhängiges Unternehmen und bietet Mietwagen in Mulhouse an. Unser System vergleicht für Sie die Preise der bekanntesten Mietwagenagenturen. Dadurch können Sie als Kunde an jedem Ort ein günstiges Auto mieten, inklusive eines Mietwagens in Mulhouse.

Wo möchten Sie ein Auto mieten?

Rückgabe an einem anderen Standort?

Wo möchten Sie Ihr Mietauto zurückgeben?

Abholdaten
um
Rückgabedatum
um
 
Suche
Große Anbieter. Jetzt vergleichen & sparen!

Stationen in Mulhouse

Sie möchten ein Auto in Mulhouse mieten? EasyTerra Autovermietung vergleicht die Preise der Mietwagenstationen, die nachfolgend aufgeführt sind:

Wenn Sie nach einer Autovermietung in Frankreich suchen, aber in einer anderen Stadt als Mulhouse, gehen Sie bitte auf unsere Internetseite Autovermietung Frankreich. Von dort aus können Sie ein Auto in Frankreich mieten.

Standortinformation für Mulhouse

Auto Mieten Mulhouse
Auto Mieten Mulhouse

Einführung

Mülhausen ist eine Industriestadt im südlichen Elsass. Am meisten bekannt ist die Stadt für interessante Museen, besonders das Cité de l’Automobile (auch Nationalmuseum für Automobile genannt) und das Musée Français du Chemin de Fer (auch Eisenbahnmuseum), welche die größten Automobil-und Eisenbahnmuseen Frankreichs sind. Sie werden das Electropole (Elektrizitätsmuseum), das Musée de l'impression sur étoffes (Stoffdruckmuseum) und einen botanischen Garten kombinierten Zoo finden.

Bevölkerung

Die Stadt zählt mehr als 110 000 Einwohner.

Lage

Mülhausen befindet sich im Nordosten Frankreichs, nahe der Grenze zur Schweiz und im Westen der deutschen Grenze. Bis 1798 gehörte die Stadt zur Schweiz, was jedoch durch die Bevölkerung 1798 geändert wurde. Zwei Flüsse gibt es in Mülhausen, die Dolle und der Ill, beide Zuflüsse des Rheins.

Wirtschaft

Mülhausen ist ein Industriezentrum für die Auto- und Chemieindustrie sowie für Elektronik und Maschinenbau.

Flughäfen

Der internationale Flughafen EuroFlughafen Basel-Mulhouse-Freiburg befindet sich 22 Kilometer südöstlich der Stadt. Der Flughafen ist einzigartig: Er liegt auf französischem Gebiet, wird aber von Frankreich und der Schweiz betrieben.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mülhausen bietet ausgezeichnete öffentliche Verkehrsmittel mit einem dichten Bus-und Straßenbahnnetz. Das Stadtzentrum lässt sich am besten zu Fuß erkunden. Sie können Ihren Mietwagen an der Universität oder am Nouveau Bassin parken und sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln innerhalb von sechs Minuten im Zentrum.

Verkehrs-und Parksituation

Das Zentrum ist eine Fußgängerzone, aber in der näheren Umgebung darf man an der Straße parken und zwar bis zu drei Stunden. Es gibt außerdem viele Parkhäuser in der Stadt.

Ein Mietwagen ist eine hervorragende Art und Weise das Elsass zu erkunden. Es gibt verschiedene Strecken an den Weinbergen dieser Region entlang und nur zehn Kilometer nordwestlich von Mülhausen, der D430 entlang, finden Sie das Écomusée d'Alsace. Das ist ein Freiluftmuseum mit typisch traditionellen Häusern des Elsass und es befindet sich in der Nähe der Kalimine, wo ehemalige Grubenarbeiter Sie durch die Gänge und Tunnel führen.

Hotels

Übernachtungsgäste haben eine große Auswahl in Mülhausen, aber einige Hotels sind recht preisintensiv. Wir empfehlen die Preise zu vergleichen bevor Sie sich für ein Hotel entscheiden. Eine günstigere Möglichkeit ist das HI Hostel, also die Jugendherberge, wo Sie auch zelten können. Einen zusätzlichen Campingplatz gibt es vier Kilometer südlich der Stadt, direkt an der Ill.

Externe Quellen

Für weitere Informationen über Mülhausen, empfehlen wir Google und die folgenden Quellen: